Fechten: RSV-Trio landet auf dem vierten Platz

Fechten : RSV-Trio landet auf dem vierten Platz

Beim Präsidentenpokal der Schüler in Solingen zeigte das Florett-Team des Remscheider SV eine starke Leistung. Felix Seemann, Tobias Schulz und Christof Korff belegten den vierten Platz. Elf Mannschaften waren am Start, darunter der Nachwuchs des renommierten OFC Bonn, den das Remscheider Trio allerdings aus dem Turnier warf.

Sieger bei den Schülern wurde das Team des Moerser Fechtclubs, das ETuF Essen und den Dürener FC auf die Plätze verwies.

(miz)
Mehr von RP ONLINE