Rollhockey Rollhockey im Regen?

Rollhockey · Rollhockey-Zweitligist I.S.O. Remscheid will den zweiten Tabellenplatz unbedingt halten. Dafür muss heute beim SV Allstedt (15.30 Uhr, Eberhard-Kannegießer-Stadion) allerdings dreifach gepunktet werden.

Das ist laut I.S.O.-Trainer Fernando Picarra trotz des souveränen 6:0-Erfolgs im Hinspiel gar nicht so einfach: "Auf der Außenbahn in Allstedt hat schon der VfL Hüls Punkte liegenlassen. Außerdem soll es regnen", erklärt der Coach, warum die Partie gegen den Tabellenvierten alles andere als ein Selbstläufer wird. I.S.O. muss außerdem den Ausfall des Spielertrainers verkraften: Fernando Picarra hütet mit einer Mittelohrentzündung das Bett. Bruder Francisco vertritt ihn an der Linie und soll für den "Pflichtsieg" sorgen.

(RP)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort