1. NRW
  2. Städte
  3. Remscheid
  4. Bergischer Sport

Lokalsport: Prellball: TVW fährt zur DM

Lokalsport : Prellball: TVW fährt zur DM

Platz zwei belegt und sich damit für die Endrunde um die Deutsche Prellball-Meisterschaft qualifiziert: Nach der eigenen Jugend und den Bundesliga-Damen haben nun auch die Männer 40 des TV Winterhagen das DM-Finale erreicht. Bei der Regionalmeisterschaft der Gruppe Mitte, die in Siegen-Eiserfeld ausgetragen wurde, konnten Ulrich Sandt, Michael Köthe und Thomas Mörch erst im Finale gestoppt werden, das nur hauchdünn mit 33:35 gegen den amtierenden Deutschen Meister TV Zeilhard verloren wurde.

Im ersten Spiel gegen den Linden-Dahlhauser TV kam der TVW sehr gut ins Spiel und gewann mit 34:31. Dann folgte das Duell mit dem PV Gundernhausen an. Hier kam der TVW in der ersten Hälfte nicht so richtig in den gewohnten Rhythmus, gewann aber dennoch deutlich mit 38:29. Im dritten Spiel gegen den TV Berkenkaum konnte sich der TVW steigern und gewann auch diese Partie mit 30:15 Bällen. Der höchste Sieg folgte dann gegen den TuS Meinerzhagen, der mit 48:31 bezwungen wurde. In der abschließenden Partie gegen Zeilhard hielt der TVW bis eine Minute vor Schluss mit (33:33), ehe sich der Meister noch durchsetzen konnte.

Bei der Deutschen Meisterschaft, die am 6. und 7. Mai in Fredenbeck im Landkreis Stade ausgetragen wird, wollen die Winterhagener wieder angreifen, um sich nach Möglichkeit einen Treppchenplatz zu erspielen.

(red)