Fußball : Mokonen-Gala in Hilgen

Fußball-Bezirksliga; Nachholspiel: TG Hilgen – SC Ayyildiz Remscheid 3:5 (1:2) – Die TGH kommt einfach nicht aus dem Tabellenkeller raus. Auch nicht gegen den in der Defensive anfälligen Gast aus Remscheid.

Vor der Pause lieferten sich beide Teams einen hektischen Schlagabtausch, in dem zunächst die TGH am Drücker war. Sie brauchte aber ein Eigentor von Özcicek, um in Führung zu gehen (12.). Doch die hielt nicht lange: Ince (17.) und der überragende Mokonen (37.) sorgten für den Pausenstand. Mokonen erhöhte nach der Pause auf 3:1, ehe Bogner per Elfmeter den Anschluss erzielte. Doch Celeste und wiederum Mokonen stellten die Weichen für Ayyildiz auf Sieg. Das Tor von Banken zum 3:5 kam zu spät, auch wenn die TGH danach noch gute Chancen vergab.

(RP)