Leichtathletik: Kira Biesenbach vom DLV geehrt

Leichtathletik : Kira Biesenbach vom DLV geehrt

Insgesamt 120 Athleten, Trainer, Betreuer und Fans des Mehrkampfs im Deutschen Leichtathletik-Verband (DLV) kamen am Samstag im Bundesleistungszentrum in Kienbaum (Brandenburg) zusammen, um auf einen erfolgreichen Sportsommer zurückzublicken.

Mittendrin bei den Feierlichkeiten: Kira Biesenbach. Die Wermelskirchenerin, die für den TSV Bayer 04 Leverkusen startet, wurde im Kinosaal des Leistungszentrums sogar für ihre Spitzenleistungen geehrt.

Die Siebenkämpferin, die im Juli bei der U 23-Europameisterschaft im finnischen Tampere Silber gewann und im August in Moskau erstmals an einer Weltmeisterschaft teilgenommen hatte, wurde auf die Bühne geholt und in den "6000er-Club" aufgenommen. Die Schallmauer von 6000 Punkten hatte Biesenbach im Juni beim Mehrkampf-Meeting in Ratingen (6185 Zähler) durchbrochen.

(jado)
Mehr von RP ONLINE