Reiten Hackländer in den Bundeskader?

Große Ziele erfordern eine exakte Vorbereitung. Das ist bei Helena Hackländer nicht anders. Bereits gestern hat sich die junge Nachwuchsreiterin des RFV Dhünn samt Anhang auf den Weg ins eigentlich gar nicht so weit entfernte Warendorf gemacht. Dort will sie an diesem Wochenende versuchen, einen weiteren Schritt auf dem Weg in den Bundeskader, vielleicht sogar zur Nominierung für die Jugend-Europameisterschaft zu machen.

(RP)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort