1. NRW
  2. Städte
  3. Remscheid
  4. Bergischer Sport

Lokalsport: Garwegs Triple: Sieg, Bestzeit und Doppel-Qualifikation

Lokalsport : Garwegs Triple: Sieg, Bestzeit und Doppel-Qualifikation

Mit 20 Leichtathleten trat die LG Remscheid in Düsseldorf zum ersten Hallenwettkampf dieser Wintersaison an - und feierte dabei zwei Siege: Hanna Bätz (Altersklasse W 13/Lenneper TG) und Jan Garweg (M 14/Reinshagener TB) waren über 800 m am schnellsten. Bätz setzte sich im Endspurt in 2:35,16 Minuten durch, Garweg gewann mit klarem Vorsprung in 2:16,65 min, verbesserte seine Bestzeit um sieben Sekunden und knackte zudem die Qualifikationsnorm für die Landesmeisterschaften in der Halle und für die Freiluftsaison 2017.

Aber auch die anderen Remscheider erreichten sehr gute Ergebnisse. Die erst elfjährige Maya Bothe (Lüttringhausener TV) wurde in der W 12 über 800 m Zweite in 2:46,43 min und in der W 11 mit persönlichen Bestleistungen im Weitsprung (4,21m) und über 50 m (7,89 sec) jeweils Dritte. Ebenfalls Platz zwei erreichte Aris Fotiadis (LTV) in der M 10 über 50 m vor seinem ein Jahr jüngeren Trainingskollegen Lukas Siegesund (LTV). In dieser Altersklasse und auf derselben Strecke komplettierten Aaron Bätz (LTV) mit Platz 6 und Jakob Hinrichsen (LTV) mit Platz 7 das starke Sprintergebnis. Außerdem erreichte Clemens Deutz (LTG) im Hochsprung mit 1,40 m Rang drei.

(red)