Leichtathletik: Der Prolog für Körper und Geist

Leichtathletik : Der Prolog für Körper und Geist

Es ist der Prolog, den niemand verpassen will, denn vor der Nudel sind alle gleich: Topläufer und Breitensportler genießen gleichermaßen am Vorabend des Röntgenlaufs die "Pasta Party". Teigwaren in Hülle und Fülle und in verschiedenen Geschmacksrichtungen gibt es hier, um die Kohlenhydratspeicher aufzufüllen – oder auch nur als Anlass für einen netten Plausch.

Es ist der Prolog, den niemand verpassen will, denn vor der Nudel sind alle gleich: Topläufer und Breitensportler genießen gleichermaßen am Vorabend des Röntgenlaufs die "Pasta Party". Teigwaren in Hülle und Fülle und in verschiedenen Geschmacksrichtungen gibt es hier, um die Kohlenhydratspeicher aufzufüllen — oder auch nur als Anlass für einen netten Plausch.

"Beides ist wichtig, deswegen bin ich so gerne hier", sagt Halbmarathon-Ass Daniel Schmidt, der nur eine Sorge hat: "Bloß nicht den Magen verderben." Deswegen wählt er die schlichte Variante: Nudeln mit Tomatensoße, denn: "Mit Käsesahnesoße bin ich vorsichtig."

Andere haben mehr Vertrauen in die kulinarischen Genüsse, dafür aber weniger in die Aussicht, ausreichend Sitzplätze zu ergattern. "Wir haben sicherheitshalber in einer Pizzeria zehn Plätze reserviert", sagt Marcus Franken, Sportlicher Leiter der IGR Remscheid, der den Halbmarathon läuft. In Regenjacken des Lüttringhausener TV gehüllt lassen es sich derweil die französischen Gäste von "Rederien ar Braden" aus dem bretonischen Quimper schmecken. Am Morgen ist die Delegation angekommen, die in der Jugendherberge in Solingen übernachtet. Immer in ihrer Nähe: Marathon-Favorit Sascha Velten. "Ich kann meine Freunde nicht alleine lassen", sagt er.

Überaus gut zu tun hat am Rande der Party das Team des Röntgen-Sportclubs. Vorstandsmitglied Peter Ickert und seinen Mitstreitern werden die neuen Röntgenlauf-Utensilien förmlich aus den Händen gerissen. Kappen, Handschuhe, "Buffs". Am besten geht das Röntgenlauf-Buch. Eine Neuauflage erscheint dringend erforderlich.

(RP)