Handball : A-Lizenz für Freund

Die mündliche Info kursierte schon länger, jetzt kam die schriftliche Bestätigung hinterher: HGR-Trainer Jörg Freund hat den A-Lizenz-Lehrgang erfolgreich absolviert und bekam das entsprechende Diplom vom Deutschen Handball-Bund nun zugeschickt. Vor dem heutigen Spiel wird der Coach deswegen auch von seinem Verein geehrt.

Neu ist zudem, dass zunächst drei Spielerinnen (Anna Krajnik, Daniela Hannemann und Nina Redder) Patenschaften für weibliche Jugend-Teams übernehmen. Manager Heinz Weger: „Wir wollen damit Motivation und Qualifikation beim Nachwuchs erhöhen. Außerdem soll das Zusammengehörigkeits-Gefühl von Jugend und Senioren gestärkt werden.“

(RP)