Wie es nach der Europawahl in Remscheid weitergeht „Wir spüren auf jeden Fall eine Wechselstimmung“

Remscheid · Das Ergebnis der Europawahl in Remscheid macht der CDU Hoffnung auf einen Erfolg bei der Kommunalwahl im kommenden Jahr. Die Ampel-Mehrheit bleibt gelassen und will die Probleme bei Schulraum und Kita-Plätzen schnell in den Griff bekommen.

  CDU-Fraktionschef Markus Kötter  in den Räumen der Partei.

CDU-Fraktionschef Markus Kötter in den Räumen der Partei.

Foto: Jürgen Moll

Kann die CDU aus dem deutlichen Erfolg bei der Europawahl am Sonntag so viel Rückenwind für die Kommunalwahl im kommenden Jahr gewinnen, dass es zum Machtwechsel im Rathaus reicht? Fraktionschef Markus Kötter zeigte sich am Tag nach der Wahl im Gespräch mit der Redaktion vorsichtig optimistisch. „Wir spüren auf jeden Fall eine Wechselstimmung in der Stadt“, sagt Kötter.