1. NRW
  2. Städte
  3. Remscheid

Remscheid: Zahl der Corona-Toten steigt auf 119

Pandemie in Remscheid : Zahl der Corona-Toten steigt auf 119

Der 7-Tage-Inzidenz-Wert ist in Remscheid über das Wochenende auf 89,8 gesunken, meldet das Gesundheitsamt. Allerdings sind zwei weitere Menschen – eine 58-jährige Frau und ein 73-jähriger Mann – im Zusammenhang mit Covid-19 gestorben.

Damit steigt die Zahl der Corona-Todesfälle in der Stadt auf 119. 159 Bürger sind derzeit mit dem Coronavirus infiziert und leben in Quarantäne – ebenso wie 426 Personen, die als Verdachtsfälle gelten.

29 Covid-Patienten liegen im Krankenhaus, acht davon auf der Intensivstation, sechs müssen beatmet werden.

(red)