1. NRW
  2. Städte
  3. Remscheid

Remscheid zählt drei weitere Corona-Tote

Opferzahl steigt auf 117 : Remscheid zählt drei weitere Corona-Tote

Drei weitere Remscheider sind im Zusammenhang mit Covid-19 gestorben, meldet das Gesundheitsamt: zwei Frauen (67, 74) und ein Mann (95).

Damit steigt die Zahl der Opfer der Corona-Pandemie in der Seestadt auf dem Berge auf 117. Aktuell sind 169 Bürger mit dem Coronavirus infiziert und befinden sich ebenso wie 358 Personen, die als Verdachtsfälle gelten, in häuslicher Quarantäne.

30 Covid-Patienten müssen derzeit im Krankenhaus behandelt werden, sieben davon auf der Intensivstation, zwei werden beatmet.

Der 7-Tage-Inzidenz-Wert steht am Donnerstag bei 97,0 (Vortag 101,5).

(red)