1. NRW
  2. Städte
  3. Remscheid

Remscheid: Unfall auf A1 zwischen Ronsdorf und Lennep

Unfall auf A1 bei Remscheid : Autobahn musste gesperrt werden

Heftig gekracht hat es am Samstagnachmittag auf der A1 bei Remscheid. Ein Autofahrer hat mehrere Fahrzeuge aufeinander geschoben, er wurde verletzt. Die Autobahn musste gesperrt werden.

Die Sperrung der A1 in Richtung Köln zwischen Lennep und Remscheid sorgte für einen kilometerlangen Stau. Auch auf den Ausweichstrecken mussten die Autofahrer Geduld mitbringen. Gegen 18 Uhr wurde eine Spur freigegeben.

Auslöser war, dass ein Autofahrer den stockenden Verkehr vor sich nicht rechtzeitig bemerkt hatte und auf ein Fahrzeug auffuhr. Letztendlich war die Wucht so groß, dass vier Autos betroffen waren. Der Fahrer wurde verletzt ins Krankhaus eingeliefert.

(red)