1. NRW
  2. Städte
  3. Remscheid

Remscheid: Messer-Raub in Lüttringhausen

Überfall auf Geschäftsräume : Messer-Raub in Lüttringhausen

An der Grünenplatzerstraße in Lüttringhausen ist ein Unbekannter am Montag gegen 19 Uhr in Geschäftsräume eines Unternehmens eingedrungen und hat einen Angestellten überfallen.

Er bedrohte den Mann der Polizei zufolge mit einem Messer und erzwang Bargeld. Nachdem der Angestellte das Geld herausgegeben hatte, flüchtete der Räuber zusammen mit einem zweiten Unbekannten in Richtung Autobahnbrücke.

Beide Personen werden als 25 bis 30 Jahre alt beschrieben, bei einer Körpergröße von etwa 1,75m. Zeugen und Hinweisgeber werden gebeten, sich unter der Rufnummer 02 02 / 284 0 bei der Polizei zu melden.

(red)