Diebstahl in Remscheid Mensch, wer hat die Gans gestohlen?

Lennep · In der Nacht zum Freitag ist erneut die Gans vom Gänsebrunnen in Lennep gestohlen worden. Dabei ist der reine Materialwert gering.

 Die Lenneper Gans, die sich Diebe unter den Nagel gerissen haben.

Die Lenneper Gans, die sich Diebe unter den Nagel gerissen haben.

Foto: Moll, Jürgen (jumo)

(hr) Unbekannte entfernten die Figur, die nach dem letzten Diebstahl im Jahr 2018 im Frühjahr 2019 durch eine Spende der Stadt ersetzt und dabei mit speziellen Schrauben fixiert worden war.

„Das ist völliger Wahnsinn“, sagte Thomas Schmittkamp vom Verein Lennep Offensiv. Der reine Materialwert der Figur liege bei 60 bis 80 Euro. Die Herstellung einer Form, um sie zu gießen, koste allerdings einen vierstelligen Betrag.

Der Verein hat eine Belohnung von 1000 Euro für Hinweise auf den Verbleib der Gans ausgesetzt.

(hr)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort