1. NRW
  2. Städte
  3. Remscheid

Remscheid: Mann schlägt mit Holzstiel zu

Körperverletzung : Solinger prügelt zwei Männer krankenhausreif

Für zwei junge Männer aus Remscheid und Wermelskirchen (17 und 18 Jahre) endete am Mittwochabend auf dem Remscheider Rathaus-Platz ein Streit mit einem 17-jährigen Solinger im Krankenhaus.

Gegen 20.45 Uhr waren die drei Bergischen aneinandergeraten. Der Solinger verließ den Platz, kam aber kurz darauf mit zwei Begleitern zurück, berichtet die Polizei. Mit Fäusten und mit einen Holzstiel schlug der Solinger dann zu. Rettungskräfte mussten die beiden Angegriffenen zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus bringen. Den polizeibekannten Solinger erwartet ein Strafverfahren wegen gefährlicher Körperverletzung. Die Probleme mit Jugendgruppen auf dem Rathaus-Platz sind in der kommenden Woche Thema bei einem Runden Tisch im Rathaus.

(hr)