Verkehrsplanung in Remscheid Lennep: Kleiner Eingriff mit Nebenwirkungen

Remscheid · Eine Einbahnstraßen-Regelung könnte einen etwa 100 Meter langen Abschnitt der Kölner Straße städtebaulich aufwerten, sagen Gutachter. Die Politik ist skeptisch.

Um diesen Abschnitt der Kölner Straße in Lennep geht es.

Um diesen Abschnitt der Kölner Straße in Lennep geht es.

Foto: Jürgen Moll

Die Einrichtung einer Einbahnstraße auf dem rund 100 Meter langen Abschnitt der Kölner Straße zwischen der Straße Am Johannisberg und der Bahnhofstraße ist verkehrstechnisch umsetzbar und würde Spielräume für die städtebauliche Aufwertung in diesem Teilabschnitt eröffnen.