1. NRW
  2. Städte
  3. Remscheid

Remscheid: Kartenverlosung für die Söhne Mannheims​

Auftritt am 19. August in Remscheid : Kartenverlosung für die Söhne Mannheims

Die Band tritt am Freitag, 19. August, im Eventgarten auf dem Remscheider Schützenplatz auf. Im Gepäck befinden sich jede Menge Ohrwürmer.

Der zwischenzeitlich vermeintlich wieder geläuterte Xavier Naidoo, der in der Vergangenheit mit antisemitischen und verschwörungstheoretischen Ideen von sich reden machte, gehört nicht mehr zu den Söhnen Mannheims. Daher können auch Menschen, denen die Mischung aus Soul und Pop an sich gefällt, die aber mit eben jener Personalie so ihre Probleme hatten, problemlos zum Konzert der Band in den Remscheider Eventgarten kommen. Das Musiker-Kollektiv, das sich seit 2018 um die Sänger Karim Amun und Giuseppe Porrello verstärkt hat, während besagter Naidoo, Michel Herberger und Billy Davis – allesamt Gründungsmitglieder – die Band verlassen haben, ist am Freitag, 19. August, in Remscheid zu Gast.

Die Band hat seit 2000 sechs Alben veröffentlicht, zuletzt 2017 das Album „MannHeim“, die alle in die Top Ten der Deutschen Charts eingestiegen sind. Die insgesamt zwölf Musiker – alleine fünf Sänger und zwei Rapper – werden den Besucherinnen und Besuchern mit ihren Songs einheizen. Natürlich mit ihren großen Hits „Und wenn ein Lied“, „Das hat die Welt noch nicht gesehen“ und „Vielleicht“ – aber auch mit neueren Songs, die ebenfalls in der bekannten Melange aus Soul, Hip Hop, Rock und Reggae gehalten sind, und für viel Freude auf dem Schützenplatz sorgen werden.

  • Laden gemeinsam auf den Schützenplatz Remscheid
    Konzerte in Remscheid : Bergische Städte werben für den Eventgarten
  • Die Bergischen Symphoniker spielen am 
16.
    Karten-Verlosung in Remscheid : Cinema Symphonics – Filmmusik beim Eventgarten
  • Max Mutzke tritt auf dem Schützenplatz
    Kartenverlosung für den Eventgarten : Max Mutzke freut sich auf Remscheid

Die Band steht – spätestens mit dem Ausstieg Naidoos – für Vielfalt und gegen Rassismus ein. Das auch nicht zuletzt in ihren sozial wachen Texten, die sie in ihre geschmeidigen und eingängigen Songs verpacken. Dazu kommt ihr vielfältiges soziales Engagement für unterschiedliche gemeinnützige Organisationen. Dass die Konzerte aber nicht zu einer zu beschaulichen oder gar ernsten Angelegenheit werden – dafür sorgen die kompetenten Begleitmusiker Edward MacLean am Bass, die beiden Gitarristen Andreas Bayless und Michael Koschorreck, Keyboarder Florian Sitzmann und Schlagzeuger Ralf Gustke. Sie unterstützen die Sänger Michael Klimas, Dominic Sanz, Claus Eisenmann, Karim Amun und Giuseppe Porrello sowie die beiden Rapper Marlon B. und Metaphysics.

Ein Freitagabend in schöner Open-Air-Atmosphäre mit einer stilprägenden Band der deutschen Popmusik scheint garantiert.

Mitmachen und gewinnen Wer unter 01379/88 30 28 (50 Cent pro Anruf aus allen deutschen Netzen) anruft oder eine SMS mit dem Kennwort „rp12“, Leerzeichen, Ihrem Namen und Adresse an 1111 (ohne Vorwahl, 50 Cent/SMS) schickt, kann gewinnen. Teilnahme erst ab 18 möglich; ausgeschlossen sind Mitarbeiter des Verlags oder verbundener Unternehmen. Das Los entscheidet und die Gewinner werden kurzfristig benachrichtigt. Eine Barauszahlung des Gewinns kann nicht erfolgen. Im Übrigen finden Sie unsere Teilnahme- und Datenschutzbedingungen auch unter rp-online.de/teilnahmebedingungen. eilnahmeschluss ist der 10. August 2022 um 24 Uhr.