1. NRW
  2. Städte
  3. Remscheid

Remscheid: Freiherr-vom-Stein-Grundschule feiert 150-jähriges Bestehen

Freiherr-vom-Stein-Grundschule : Große Feier zum 150-jährigen Bestehen

Freiherr-vom-Stein-Grundschule sucht für den runden Geburtstag nach alten Bilder und Dokumenten.

Die Gemeinschafts-Grundschule Freiherr-vom-Stein in Lennep feiert in diesem Jahr ihr 150-jähriges Bestehen. Die Schule plant dazu eine umfangreiche Projektwoche und ein großes Fest. Deshalb werden alle ehemaligen Schüler gebeten, die Schule bei diesem Vorhaben zu unterstützen. Wenn jemand noch Bilder, Dokumente, Schulhefte, Bücher und andere Sachen „aus der alten Zeit“, hat, würde die Schule sich sehr darüber freuen, diese Objekte ausleihen zu dürfen. Fotos könnten abfotografiert werden und würden dann wieder zurückgegeben. Andere Dinge würden als kurzfristige Leihgabe angesehen und nach den Veranstaltungen auch wieder an den Besitzer zurückgegeben.

Die Schule plant zum Jubiläum auch eine Festschrift. Vielleicht möchte jemand selbst als Autor dabei mitwirken und erzählen, wie es vor 40/50/60 Jahren oder noch früher an der Schule war. Wie sah der Schulalltag aus? Wie groß waren die Klassen und wie lange hatte man Unterricht? Manch einer erinnert sich vielleicht auch noch, wie die Schule An der Glocke aufgelöst wurde und die Kinder dieser Schule im Nachgang in die Freiherr-vom-Stein-Schule wechseln mussten. Wie war das damals? Auch die Schüler der Gemeinschaftsgrundschule Hackenberg besuchten zunächst die Schule an der Hardtstraße und wanderten erst nach Fertigstellung der neuen Grundschule in Hackenberg dorthin zum Unterricht. Was viele ebenfalls nicht wissen: Die Freiherr-vom-Stein-Schule war einmal ein Real-Gymnasium bis das Röntgen-Gymnasium 1916 an der Röntgenstraße erbaut wurde und die Gymnasiasten dorthin gingen.

  • Die gerissene Leitung hat enormen Schaden
    Leitung gerissen : Wasserschaden im Freiherr-vom-Stein-Gymnasium
  • Straße gesperrt : Baum stürzt auf Freiherr-vom-Stein-Straße in Opladen
  • Remscheid : Kompromiss für Hackenberg gesucht

Eine 150 Jahre alte Schule hat eine wechselvolle Geschichte, die sicherlich nicht in Gänze erzählt werden kann. Aber vielleicht sind es auch die kleinen Anekdoten und die Erinnerungen, die eine so alte Schule lebendig machen.

Wer also noch Bilder, Dokumente oder Schulsachen hat und diese der Schule leihweise zur Verfügung stellen will, kann diese im Sekretariat der Schule abgeben. Das Sekretariat ist dienstags und freitags von 8.30 bis 14 Uhr sowie mittwochs von 12.30 bis 14 Uhr besetzt. Die Schule ist auch per E-Mail (ggs-freiherr-vom-stein@remscheid.de) erreichbar.

(red)