Polizeieinsatz in Remscheid Frau stiehlt Kaninchen und irrt damit umher

Remscheid · Eine Frau stahl an der Balkantrasse ein Kaninchen aus seinem Stall. Die Polizei konnte das Tier jedoch schnell retten und der Besitzerin zurückgeben.

 Das weiße Kaninchen wurde von der Polizei wohlbehalten zurück zu seiner Besitzerin gebracht.

Das weiße Kaninchen wurde von der Polizei wohlbehalten zurück zu seiner Besitzerin gebracht.

Foto: Instagram Polizei Wuppertal

Zu einem ungewöhnlichen Einsatz wurde die Polizei am Mittwochmittag auf die Balkantrasse gerufen. Eine Frau hat gegen 12.40 Uhr ein weißes Kaninchen aus einem Stall gestohlen und mit sich in der Gegend herumgetragen. Wie die Polizei auf Anfrage berichtet, wurde die Beamten von Anwohnern alarmiert.

Pressesprecher Stefan Weiand: „Wir konnten die Frau schnell antreffen und das Kaninchen wieder der rechtmäßigen Besitzerin übergeben.“ Das Tier ist wohlauf und überstand den Ausflug unverletzt.

(ep)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort