Lebensmittel in Remscheid retten Foodsharing wird immer wichtiger

Remscheid · Am Donnerstag, 19 Uhr, findet ein Vortrag in der Zentralbibliothek statt. Die Lebensmittelpreise steigen, die Armut wird größer: Nicht nur die Tafel verzeichnet mehr und mehr Bedürftige, auch das Remscheider Foodsharing-Team erhält immer mehr Anfragen nach kostenlosen Lebensmitteln.

 Mirjam Starke freut sich in Remscheid über gerettete Lebensmittel.

Mirjam Starke freut sich in Remscheid über gerettete Lebensmittel.

Foto: privat
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort