1. NRW
  2. Städte
  3. Remscheid

Remscheid: Corona-Inzidenz liegt bei 342,2

Pandemie in Remscheid : Corona-Inzidenz liegt bei 342,2

Der 7-Tage-Inzidenz-Wert, der die Zahl der Neuinfektionen mit dem Coronavirus beschreibt, ist in Remscheid unverändert hoch – am Sonntag liegt er bei 342,2. Zum Vergleich: Der NRW-Landesschnitt beträgt 167,1.

Und auch die Zahl der Menschen, die in der Seestadt auf dem Berge mit dem Virus infiziert sind, wird nicht geringer: 635 sind es derzeit, meldet das Gesundheitsamt. Die Betroffenen befinden sich ebenso in Quarantäne wie 1217 Personen, die als Verdachtsfälle gelten.

Die Krankenhäuser berichten derweil von 22 Covid-Patienten, die stationär behandelt werden müssen. Zehn davon liegen auf der Intensivstation, neun werden beatmet.

Und auch für eine weitere Kita hat das dynamische Infektionsgeschehen Konsequenzen: Aufgrund eines Corona-Falls muss die Gruppe 3 der Evangelischen KTE Johannesnest vorübergehend geschlossen werden.