1. NRW
  2. Städte
  3. Remscheid

Remscheid: Brand am Henkelshof geht glimpflich aus

Feuer in Lennep : Brand am Henkelshof geht glimpflich aus

Besondere Herausforderung für die Feuerwehr: Die Einsatzkräfte wurden am Samstag gegen 12 Uhr zu einem Brand am Lenneper Henkelshof gerufen – in einer Wohnung im 5. Obergeschoss eines Hochhauses hatte ein Heißwassergerät Feuer gefangen.

Die Eigentümer schalteten daraufhin geistesgegenwärtig die Wohnung stromlos und verhinderten so Schlimmeres. Anschließend retteten sich die Bewohner auf den Balkon und warteten auf die Feuerwehr.

Das Feuer konnte schnell unter Kontrolle gebracht werden, die Wohnung wurde entraucht. Für die weiteren Anwohner des Hochhauses bestand keine Gefahr, heißt es von der Feuerwehr. Verletzt wurde niemand.

Die Brandbekämpfung in Hochhäusern stellt Einsatzkräfte immer wieder vor besondere Herausforderungen, da sie ein hohes Maß an Koordination, Kraftanstrengung und Personaleinsatz erfordert.