Remscheid: Balkonfassade in der Innenstadt gerät in Brand

Feuerwehr-Einsatz in Remscheider Innenstadt : Balkonfassade gerät in Brand

Die Balkonfassade einer Dachgeschoss-Wohnung in der Remscheider Innenstadt ist am Samstagabend aus ungeklärter Ursache in Brand geraten.

Ein Anwohner eines gegenüberliegenden Hauses am Markt hatte den Rauch entdeckt und die Feuerwehr gegen 20.40 Uhr alarmiert. Die Einsatzkräfte hatte die Lage über eine Drehleiter schnell unter Kontrolle. “Die Ausbreitung hat sich glücklicherweise auf den Balkon und die Hausfassade beschränkt“, sagte Ensatzleiter Ferdinand Rockholtz.

Durch eine offen stehende Balkontür war Rauch in die Wohnung eingedrungen, wo sich keine Personen aufhielten. Nachdem die Fassade teilweise geöffnet und mittels Wärmebildkamera kontrolliert worden war, konnte die Feuerwehr wieder abrücken.

(gra)
Mehr von RP ONLINE