1. NRW
  2. Städte
  3. Remscheid

Remscheid: 7-Tage-Wert steigt auf 59,5

Corona in Remscheid : Der 7-Tage-Wert ist wieder gestiegen

Nach zwei Tagen mit sinkenden Zahlen ist der wichtige 7-Tage-Inzidenz-Wert für Corona-Neuinfektionen wieder gestiegen. Er liegt bei 59,5. Die Chancen, dass Remscheid vom Robert Koch-Institut in Berlin bald nicht mehr als Risikogebiet eingestuft wird, sind damit gesunken.

Der Grenzwert dafür liegt bei 50 Neuinfektionen in einer Woche. Der Zuwachs bei den Neuinfektionen innerhalb eines Tages liegt in der Seestadt auf dem Berge bei 13. Insgesamt liegt die Zahl der Covid-19-Fälle damit bei 530.Auf 825 stieg die Zahl der Personen, die sich als Verdachtsfälle in angeordneter häuslicher Quarantäne befinden.

Remscheid ist mit Hamm (95,5) und dem Landkreis Rhön-Grabfeld (51,4) in Hessen eines von drei Risikogebieten in Deutschland.

(hr)