Remscheid: 20-Jährige überschlägt sich mit Pkw

Unfall in Remscheid : 20-Jährige überschlägt sich mit Pkw

In der Nacht zu Donnerstag ist es auf der Kreuzbergstraße in Lüttringhausen zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem sich eine junge Frau verletzt hat.

Die 20 Jahre alte Remscheiderin war gegen 1.40 Uhr mit ihrem Renault in Richtung Gneisenaustraße unterwegs und stieß aus bislang ungeklärter Ursache mit einem geparkten Toyota zusammen, der durch den Aufprall um etwa fünf Meter verschoben wurde. Im Anschluss kam sie der Polizei zufolge mit ihrem Wagen ins Schleudern und überschlug sich.

Die 20-Jährige konnte sich mit leichten Verletzungen selbstständig aus ihrem Auto befreien. Dennoch blieb sie zur weiteren ärztlichen Beobachtung im Krankenhaus. Der Sachschaden an den beiden Fahrzeugen wird auf 14.500 Euro geschätzt.

(red)
Mehr von RP ONLINE