Täter festgenommen: Randalierer demontieren Bushaltestellen-Schild

Täter festgenommen: Randalierer demontieren Bushaltestellen-Schild

Bei nächtlicher Randale in Remscheid-Lennep beschädigten drei Jugendliche eine Bushaltestelle und warfen Verkehrszeichen um.

Drei alkoholisierte Jugendliche randalierten in der Nacht auf Mittwoch an der Kölner Straße. Gegen 1.15 Uhr warfen sie mehrere Verkehrszeichen um und beschädigten eine Bushaltestelle. Sie demontierten sogar ein Bushaltestellen-Schild und nahmen es mit.

Die Polizei konnte die Jugendlichen noch vor Ort antreffen. Zwei 19-Jährige wurden in Polizeigewahrsam gebracht. Dem 18-Jährigen erteilten die Beamten einen Platzverweis. Nun erwartet sie eine Strafanzeige und die Ermittlungen der Kriminalpolizei.