1. NRW
  2. Städte
  3. Remscheid

Remscheid: Oberbürgermeisterin legt ihre Einkünfte offen

Remscheid : Oberbürgermeisterin legt ihre Einkünfte offen

Im öffentlichen statt im nicht-öffentlichen Teil der heutigen Ratssitzung wird Oberbürgermeisterin Beate Wilding über ihre Nebeneinkünfte informieren. Sie kommt damit einer Forderung der Wählergemeinschaft nach.

"Ich habe nichts zu verbergen, insofern steht dem nichts entgegen", begründete Wilding ihre Entscheidun gestern in einer Pressemitteilung. Die OB ist Mitglied in verschiedenen Aufsichtsräten und Gesellschafterversammlungen. Das brachte ihr im Jahr 2011 Nebeneinkünfte in Höhe von 22 830 Euro ein. So steht es in der Vorlage der Verwaltung.

(RP/rl)