Remscheid: Modenschau in Lennep: 2018 ist ein Stilmix angesagt

Remscheid: Modenschau in Lennep: 2018 ist ein Stilmix angesagt

Modehaus Rüggeberg präsentierte gestern in einer pfiffigen Modenschau die neusten Trends für das Frühjahr und die nächste Sommersaison. Mehr Mut zu Farbe und Stilmix ist angesagt.

Zweimal im Jahr verwandelt sich die Lenneper Boutique von Ehepaar Schweisfurth in einen Laufsteg, auf dem sie mit Hilfe von professionellen Modells die neuesten Kollektionen in ihrem Modegeschäft präsentieren. Und das seit mehr als 30 Jahren. Weit über 200 Stammkunden wohnen diesem Ereignis regelmäßig bei und lassen sich durch die vorgeführten Outfits inspirieren.

Auch gestern waren die Stühle links und rechts vom improvisierten Laufsteg quer durch die Boutique voll besetzt. Und die Gäste hatten offenkundig Spaß an der Präsentation: Moderatorin Ursula Breidenbach führte durch die Schau und erklärte den aufmerksamen Zuschauern, auf welche Details sie in diesem Frühjahr zu achten haben.

Mut zur Farbe ist angesagt, ebenso wie transparente Elemente in der Kleidung und gewagte Kombinationen von Mustern - blumige Designs oder tierische Muster von Leoparden oder Zebras. Wer in diesem Jahr modisch unterwegs sein will, sollte außerdem elegante Elemente mit sportlichen Accessoires kombinieren. Eine Jeans mit Strasssteinen verziert, die feine Anzughose zu bequemen Sneakern. Farblich ist vor allem Weiß angesagt. "Sie sollten so viel Weiß wie möglich wählen und das mit dezenten Farbakzenten abrunden", sagte Breidenbach, während die Models Petra und Heike das passende Outfit präsentierten. Mit einer leichten Jacke aus Sommerdaunen in einem kräftigen Pink, einer weißen, leichtfallenden Bluse und dazu einer silbergrauen Jeans oder Stoffhose fällt die modebewusste Frau in diesem Frühjahr positiv auf. Angesagt, besonders im Sommer, betonen die Modeexperten, werden Kleidungsstücke aus 100-prozentigen Naturprodukten sein, wie etwa knitterfreie Leine.

Für Furore und viel Applaus im Publikum sorgte Modelneuzugang Tim, der zum ersten Mal in Remscheid dabei war und die Herrenmode präsentierte. Der Profitänzer überraschte und unterhielt die Zuschauer mit anschaulichen Tanzeinlagen und nahezu akrobatischen Übungen. "Das können Sie auch", sagte Breidenbach schmunzelnd, "dafür brauchen Sie nur dieses Outfit." Unter anderem zeigte sich Tim in sportlich-eleganter Kleidung, mit feinen, bequemen Stoffen. Farblich darf sich auch der modebewusste Mann neben Marineblau, Creme- und Grautönen in diesem Frühjahr mit pinken Accessoires oder Oberteilen kleiden.

(RP)