1. NRW
  2. Städte
  3. Remscheid

Remscheid: Kommentar: Standortnachteil wird zum Vorteil

Remscheid : Kommentar: Standortnachteil wird zum Vorteil

Eine forensische Klinik ist eine wichtige Einrichtung, aber niemand will sie in der eigenen Stadt haben. Das zeigen heftige Bürgerproteste in Kommunen, wo Baupläne verwirklicht werden sollen.

Dass Remscheid als Standort ausscheidet, liegt auf der Hand — aufgrund fehlender geeigneter Flächen, die sich sonst als Standortnachteil erweisen, wie die leidvolle Diskussion über Gewerbeflächen zeigt.

Das letzte große Grundstück an der Blume ist für das Designer Outlet-Center verplant. Stadtdirektor Burkhard Mast-Weisz weist zu Recht darauf hin, dass Remscheid mit JVA und Stiftung Tannenhof sein "Soll" an Hilfseinrichtungen erfüllt hat.

(RP)