1. NRW
  2. Städte
  3. Remscheid

Remscheid: Ideenwettbewerb - wie soll es rund ums Rathaus aussehen?

Remscheid : Ideenwettbewerb - wie soll es rund ums Rathaus aussehen?

Der Heimatbund verlängert Frist für Vorschläge.

Ungewöhnliche Sitzbänke, Kräuter zum Bepflanzen und Ernten, eine Skulptur zum Herumklettern, ein Klangobjekt? Es gibt viele Möglichkeiten, einen öffentlichen Raum in der Stadt zu gestalten, die Aufenthaltsqualität so zu verbessern, dass sich die Bürger noch wohler fühlen. In Lüttringhausen gibt es jetzt die große Chance, ein Areal mitten im Dorf aufzuwerten: das Umfeld des Rathauses, das Lüttringhausens ganzer Stolz ist.

Der Heimatbund Lüttringhausen hat einen Ideenwettbewerb ins Leben gerufen, bei dem jeder seine kreativen Vorschläge äußern darf. Immerhin stehen 100 000 Euro im kommenden Jahr für die Neugestaltung zur Verfügung. Bisher haben sich 35 Bürger beteiligt. Über drei Vorschläge des Heimatbundes - Umgestaltung der Flächen hinter dem Rathaus in eine Grünanlage, Neugestaltung des Rathausvorplatzes und Erweiterung der Platzanlage am Bandwirkerbrunnen - wurde abgestimmt, und auch zahlreiche eigene Vorschläge unterbreiteten die Teilnehmer. Aus den vom Heimatbund genannten Vorschlägen stellt sich gegenwärtig eine der genannten drei Maßnahmen als eindeutiger Favorit dar. Um welchen Vorschlag es sich handelt, wollen die Initiatoren noch nicht verraten.

  • Remscheid : Offener Sonntag - Heimatbund lehnt Kompromiss ab
  • Remscheid : In Lüttringhausen leuchten die Sterne
  • Das Team der Vereinigung Gertenbachstraße im
    Serie Mein Remscheid : Lüttringhausen "ist ein Lebensgefühl"

Um das Meinungsbild auf eine noch breitere Basis zu stellen, ist der Einsendeschluss bis zum 24. August verlängert worden. Alle Teilnehmer nehmen an einer Verlosung teil, bei der Eintrittskarten für den Auftritt des Improvisationstheaters "Springmaus" am 19. September in Lüttringhausen und der neue Bildband "Die schönen Seiten von Lüttringhausen" gewonnen werden können.

Das Ergebnis des Wettbewerbs und die Gewinner werden in der nächsten Woche veröffentlicht.

Informationen sind über die Telefonnummer 5 45 47 erhältlich. Zuschriften an: Heimatbund Lüttringhausen, Gertenbachstraße 20, 42899 Remscheid oder per Mail an: kontakt@heimatbund-luettringhausen.de

(pd)