Remscheid: Hier sind die Straßen Karneval dicht

Remscheid: Hier sind die Straßen Karneval dicht

Die jecken Tage haben Auswirkungen auf die Verkehrsregelungen. Auf der Robert-Schumacher-Straße steht das Festzelt der Lenneper Karnevalsgesellschaft. Eine Durchfahrt ist hier zwar nicht mehr möglich, die Geschäfte dürfen aber weiter angefahren werden. Als Ersatz der wegfallenden P+R-Parkplätze in der Robert-Schumacher-Straße darf im Bereich der Straße Am Johannisberg sowie in der Düstergasse ohne Zeitlimit geparkt werden.

Auch der Rosenmontagszug, der sich ab 14.11 Uhr in Bewegung setzt, hat Auswirkungen auf den Verkehr. Die Aufstellung des Zuges erfolgt ab 12 Uhr in der Albrecht-Thaer-Straße. Dort startet der Zug über die Strecke Hardtstraße - Thüringsberg - Poststraße - Kölner Straße - Ringelstraße - Leverkuser Straße - Rotdornallee - Kölner Straße - Bahnhofstraße. Das Zugende liegt in der Düstergasse. Für die Zugaufstellung wird die Albrecht-Thaer-Straße ab der Einmündung Drosselsang ab 12 Uhr gesperrt. Alle weiteren Einmündungen, die auf die Zugstrecke treffen, werden ab 13 Uhr gesperrt. Die Haltverbote auf der Wegstrecke des Zuges gelten ab 12 Uhr. Für die After-Zoch-Party auf dem Alten Markt werden von 12 bis 20 Uhr die Zufahrten zur Neugasse und zur Berliner Straße gesperrt.

(red)