1. NRW
  2. Städte
  3. Remscheid

Gereifter Sasha kommt mit seiner Band nach Remscheid

Konzert in Remscheid : Gereifter Sasha kommt mit seiner Band in den Eventgarten

Sascha Schmitz aus Soest kennen wohl die wenigsten Musikfans. Wenn der Sänger allerdings die Bühne betritt, dann sorgt er als Sasha zusammen mit seiner Band landauf, landab für gute Laune und schmelzende Teenie-Herzen.

Das war zumindest in den 1990er Jahren so, als er als Schmusebarde unter anderem mit seinem Superhit „If You Believe“ die Charts und die vor allem weiblichen Jugendzimmer erstürmte.

Jetzt, gut 20 Jahre später, sind der vielfach mit Preises dekorierte Sänger und sein Publikum ein wenig erwachsener und älter geworden. Sasha hat 2018 sein erstes Album in deutscher Sprache veröffentlicht – und ist damit am Mittwoch, 17. August, zu Gast im Remscheider Eventgarten, der auf dem Schützenplatz stattfindet.

„Schlüsselkind“ heißt das Album, das den mittlerweile 50-jährigen Sänger stilistisch so offen wie nie zeigt. „Genug ist genug“, „Polaroid“ oder „Du fängst mich ein“ zeigen einen gereiften Musiker, der genauso nachdenklich wie ausgelassen sein kann. Aber natürlich wird es auf der großen Bühne auch die ganzen alten Hits zu hören geben – „Chemical reaction“, „Take good care of my baby“ oder „Lucky day“. Und natürlich auch „I feel lonley“. In der gemütlichen Open-Air-Atmosphäre lässt sich das Hit-Feuerwerk Sashas bestens genießen. Egal, ob man im Liegestuhl direkt vor der Bühne ein angenehm kaltes Getränk genießt, während Sasha und seine Band auf der Bühne loslegen, ob man sich im Infield zum Tanzen und Mitmachen aufstellt – oder ob man einen komfortablen und überdachten Sitzplatz nutzt: Die Partystimmung auf dem Remscheider Schützenplatz ist gewiss.

  • Die Bergischen Symphoniker spielen am 
16.
    Karten-Verlosung in Remscheid : Cinema Symphonics – Filmmusik beim Eventgarten
  • Laden gemeinsam auf den Schützenplatz Remscheid
    Konzerte in Remscheid : Bergische Städte werben für den Eventgarten
  • Vereins-Vorsitzender Lutz Kleuser (l.) und Bernd
    Baudenkmäler in Remscheid : Der Hammer schwingt noch immer

Mitmachen und gewinnen Wer unter 0 13 79/88 30 24 (50 Cent pro Anruf aus allen deutschen Netzen) anruft, kann gewinnen. Oder SMS mit dem Kennwort „rp11“, Leerzeichen, Ihrem Namen und Adresse an 1111 (ohne Vorwahl, 50 Cent/SMS). Teilnahme erst ab 18 Jahren möglich; ausgeschlossen sind Mitarbeiter des Verlags oder verbundener Unternehmen. Das Los entscheidet, die Gewinner werden benachrichtigt. Eine Barauszahlung des Gewinns kann nicht erfolgen. Unsere Teilnahme- und Datenschutzbedingungen finden Sie auch unter rp-online.de/teilnahmebedingungen. Teilnahmeschluss: 5. August 2022, 24 Uhr.