1. NRW
  2. Städte
  3. Remscheid

Flughafen Düsseldorf - gesuchter Remscheider festgenommen

Flughafen Düsseldorf : Flaschenattacke – gesuchter Remscheider festgenommen

Die Bundespolizei am Flughafen Düsseldorf hat am Wochenende einen zur Fahndung ausgeschriebenen Remscheider festgenommen. Er soll einem säumigen Drogenkäufer mit einer Bierflasche geschlagen haben.

Der 37-Jährige landete am Samstagmorgen aus Monastir/ Tunesien. Bei der Einreisekontrolle stellte sich heraus, dass er zur Fahndung ausgeschrieben war. Das Landgericht Dortmund hatte gegen den Tunesier im Oktober 2015 einen Untersuchungshaftbefehl erlassen. Dem Mann aus Remscheid wird vorgeworfen, im April 2015 einem Mann eine Bierflasche auf den Kopf geschlagen zu haben, da der die beim Angeklagten gekauften Drogen nicht bezahlen konnte. Vier weitere Personen sollen ihn dabei unterstützt haben, indem sie auf den Geschädigten einschlugen. Nach der Tat tauchte der Angeklagte unter.

Der Gesuchte wurde nach seiner Festnahme im Laufe des Tages beim zuständigen Amtsgericht dem Haftrichter vorgeführt.

(red)