1. NRW
  2. Städte
  3. Remscheid

Feuerwehr-Einsatz in Remscheid: Lkw-Diesel in Lüdorf ausgelaufen

Feuerwehr-Einsatz in Remscheid : Diesel aus Lkw ausgelaufen – Straße gesperrt

Die Feuerwehr Remscheid musste am frühen Mittwochmorgen zur Straße Lüdorf ausrücken. Aus dem Tank eines Lkw war Diesel ausgelaufen, die Straße musste komplett gesperrt werden.

An der Ecke Dörpholz hatte der Lkw-Fahrer gegen 5.30 Uhr angehalten. Während er auf die Einsatzkräfte wartete, bemühte er sich, die Menge an auslaufendem Kraftstoff möglichst klein zu halten. Die Feuerwehr fing den noch austretenden Diesel auf und füllte die Reste aus dem Tank um. Die Menge belief sich auf etwa 300 Liter.

Die Dieselspur auf der Straße wurde mit Hilfe von Bindemittel aufgenommen. Weitere Reinigungsarbeiten führt Straßen.NRW durch. Die Straße wurde komplett gesperrt. Die Polizei und das Umweltamt waren ebenfalls vor Ort. Der Einsatz der Feuerwehr war um 8 Uhr beendet.

(irz)