1. NRW
  2. Städte
  3. Remscheid

Freizeit: Eine aktive Vereinsszene

Freizeit : Eine aktive Vereinsszene

Mit der Industrialisierung in Hasten verwandelte sich der Stadtteil in ein kleines Mikrozentrum - mit eigener Einkaufsmeile, einer belebten Kneipenszene und sogar einem eigenen Kino. In Hasten-Feld standen die Kammerlichtspiele.

Auch das Vereinsleben wurde hier groß geschrieben: Der Verkehrsverein Remscheid-Hasten, bis zum Jahr 1993 aktiv, organisierte alljährliche Stadtteilfeste mit Rollerrennen und Kirmestrubel, kümmerte sich auch um die Weihnachtsbeleuchtung. Seit dem Jahr 1994 übernimmt die Interessengemeinschaft Hasten diese Aufgaben. Der Bescherungsverein Bücheler Einigkeit, 1893 gegründet, um armen Familien und deren Kinder zu unterstützen, ist bis heute aktiv und feiert seit 1960 alle zwei Jahre eine große Hofkirmes im Büchel. Der Hastener Turnverein wurde im Jahr 1871 ins Leben gerufen und die Löscheinheit Hasten 1884. Alle Vereine tragen maßgeblich zu einem geselligen, abwechslungsreichen und lebendigen Stadtteilleben bei. Bis heute.

(seg)