Remscheid: Ein Symbol in seiner Vielfalt

Remscheid: Ein Symbol in seiner Vielfalt

Das Kreuz ist das zentrale Symbol des Christentums. Unsere Fotografen Nico Hertgen (5) und Jürgen Moll (2) haben sich zu Ostern aufgemacht, die Unterschiedlichkeit und Vielfalt der Kreuze in Remscheid abzubilden. Das Kreuz (oben), eingerahmt von Alpha und Omega, in der Ev. Kirche Lüttringhausen, das Kreuz auf einem Tuch (1. Reihe, l.) und auf der Bibel (1. Reihe, Mitte) in der Citykirche, das Kreuz auf dem Friedhof der Stadtkirche an der Kirchstraße, der gekreuzigte Jesus in der Ev. Stadtkirche Lüttringhausen (l.) und in der Ev. Stadtkirche (r.) sowie das Kreuzzeichen in St. Bonaventura (unten). Im Hintergrund der Altenberger Dom (Foto: Jürgen Bauer) .

(RP)