Remscheid Drei Kandidaten für neuen Vorstand der IG Bergisch Born gefunden

Remscheid · Erleichterung in Bergisch Born: Entgegen der Erwartung des amtierenden Vorstands der Interessengemeinschaft Bergisch Born (IGBB) haben sich nun doch Mitstreiter gefunden, die bereit sind, an der Vereinsspitze Verantwortung zu übernehmen. Am 7. September um 20 Uhr stellen sich die Kandidaten für fünf Vorstandsämter in einer außerordentlichen Mitgliederversammlung im evangelischen Gemeindehaus, Bergisch Born 122, zur Wahl. "Da ist wirklich ein kleines Wunder passiert", sagte Claudia Reichert-Weber, die seit Jahren Vereinsvorsitzende ist und diese Aufgabe nun abgeben möchte.

Remscheid: Drei Kandidaten für neuen Vorstand der IG Bergisch Born gefunden
Foto: Hertgen, Nico (hn-)
(bona)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort