1. NRW
  2. Städte
  3. Remscheid

Coronavirus in Remscheid: Weiteres Testzentrum in Lüttringhausen

Coronavirus in Remscheid : Weiteres Testzentrum in Lüttringhausen

In Lüttringhausen geht am Donnerstag die Lütter-Teststation, Barmer Straße 10, mit der kostenfreien Bürgerschnelltestung an den Start, verkündet die Stadtverwaltung.

Die Öffnungszeiten sind montags, mittwochs und freitags von 14 bis 20 Uhr, donnerstags und samstags von 8 bis 14 Uhr und von 16 bis 20 Uhr sowie an Sonn- und Feiertagen von 10 bis 18 Uhr. Dienstags ist geschlossen.

Eine Terminbuchung kann telefonisch oder per WhatsApp-Nachricht unter der Telefonnummer 01 57 / 50 30 68 62 oder per E-Mail unter info@luetter-Teststation.de vereinbart werden. Die Webseite Luetter-Teststation.de wird pünktlich zur Eröffnung online geschaltet. Sie enthält auch ein Termin-Buchungstool zur Online-Buchung.

In der Seestadt auf dem Berge sind derzeit 488 Menschen mit dem Coronavirus infiziert und leben in häuslicher Quarantäne, meldet das Gesundheitsamt. Isoliert sind auch 1058 Personen, die als Corona-Verdachtsfälle gelten. Insgesamt 4812 Bürger sind bislang positiv auf das Virus getestet worden. 25 Covid-Patienten im Alter zwischen zehn und 89 Jahren liegen derzeit im Krankenhaus, zehn davon müssen intensivmedizinisch behandelt werden, sechs werden beatmet.

Der 7-Tage-Inzidenz-Wert, der die Zahl der Neuinfektionen beschreibt, steht am Dienstag bei 247,0. Der durchschnittliche Inzidenz-Wert in NRW liegt bei 135,5.

(red)