1. NRW
  2. Städte
  3. Remscheid

Coronavirus in Remscheid: Inzidenz-Wert liegt bei 87,1

Coronavirus in Remscheid : Inzidenz-Wert liegt bei 87,1

Das Gesundheitsamt meldet am Freitag einen 7-Tage-Inzidenz-Wert von 87,1 (Vortag 86,2) für Remscheid. Der Wert beschreibt die Zahl der Neuinfektionen mit dem Coronavirus innerhalb einer Woche – und zwar bezogen auf 100.000 Einwohner einer Region.

In der Seestadt auf dem Berge haben sich aktuell 158 Bürger mit dem Coronavirus infiziert. Sie befinden sich in angeordneter häuslicher Quarantäne. Zudem leben 454 Personen isoliert, die derzeit als Corona-Verdachtsfälle gelten.

Insgesamt haben sich bislang 3339 Remscheider mit dem Coronavirus infiziert, 3060 davon sind mittlerweile wieder genesen, 121 sind gestorben.

Die Krankenhäuser berichten derweil von 28 Covid-Erkrankten in stationärer Behandlung. Sechs Menschen liegen auf der Intensivstation, zwei werden beatmet.

Bei den Covid-Patienten im Krankenhaus muss es sich allerdings nicht unbedingt um Remscheider Bürger handeln.

(red)