1. NRW
  2. Städte
  3. Remscheid

Coronavirus in Remscheid: Infektion verbeitet sich weiter

Coronavirus in Remscheid : Infektion verbreitet sich weiter – 108 positive Tests

Das Gesundheitsamt hat auch am Dienstag die Zahl der Coronavirus-Infektionen in Remscheid bekannt gegeben: Demnach wurden 108 Remscheider positiv getestet. Das sind neun mehr als tags zuvor.

50 der positiv Getesteten gelten als genesen, gestorben sind zwei Personen. Die Zahl der bekannten Verdachtsfälle, für die auch häusliche Quarantäne angeordnet wurde, liegt bei 626 Personen. Am Monat war es noch 603 Verdachtsfälle.

Die Krankenhäuser melden 16 stationäre Verdachtsfälle. Zwei Personen liegen auf der Intensivstation, 14 positiv getestete Personen befinden sich in einem Krankenhaus zur stationären Behandlung. Fünf Personen davon liegen auf der Intensivstation. Die im Krankenhaus liegenden Patienten sind nicht zwangsläufig aus Remscheid.

(red)