1. NRW
  2. Städte
  3. Remscheid

Corona-Virus in Remscheid: Gesundheitsamt zählt aktuell 29 Infizierte

Pandemie in Remscheid : Gesundheitsamt zählt aktuell 29 Corona-Infizierte

In Remscheid leiden aktuell 29 Menschen an der Lungenerkrankung Covid-19, das berichtet das städtische Gesundheitsamt am Donnerstag. Die Betroffenen befinden sich in angeordneter häuslicher Quarantäne.

Ebenso wie 131 weitere Bürger, die im Verdacht stehen, sich mit dem Corona-Virus angesteckt zu haben. Darunter acht Reiserückkehrer aus unterschiedlichen Risikogebieten.

Insgesamt wurden in der Stadt bislang 323 Menschen positiv auf das Virus getestet. 276 Remscheider gelten als genesen, 18 sind gestorben. Momentan ist kein Erkrankter in stationärer Behandlung. In den vergangenen sieben Tagen gab es zwölf Neuinfektionen, die Sieben-Tage-Inzidenz liegt damit bei 10,59.

(red)