1. NRW
  2. Städte
  3. Remscheid

Corona-Virus in Remscheid: 182 Personen könnten sich angesteckt haben

Corona-Virus in Remscheid : 182 Personen könnten sich angesteckt haben

Unverändert bei 28 liegt die Zahl der Remscheider, die an Covid-19 erkrankt sind und sich in häuslicher Quarantäne befinden. Drei neue Fälle kamen seit Montag hinzu, drei Personen wurden im gleichen Zeitraum aus der Quarantäne entlassen, teilt die Stadt mit.

Deutlich angestiegen von 139 auf 182 ist die Zahl der Personen, die im Verdacht stehen, sich angesteckt zu haben – und sich darum ebenfalls in Quarantäne befinden.

Noch sieben Personen leben aktuell in gesetzlicher Quarantäne, weil sie von einer Reise aus einem Risikogebiet nach Remscheid zurückgekehrt sind. Insgesamt wurden bislang 338 Remscheider positiv auf das Corona-Virus getestet.

(red)