1. NRW
  2. Städte
  3. Remscheid

Corona-Inzidenz in Remscheid jetzt bei 255,6

Aktuelle Zahlen : Corona-Inzidenz in Remscheid jetzt bei 255,6

Die Corona-Inzidenz liegt dem städtischen Gesundheitsamt zufolge am Freitag bei 255,6. Der NRW-Schnitt ist auf 274,2 gestiegen. Termine für die Impfstelle Süd gibt es ab Montag, 29. November.

427 Remscheider sind derzeit mit dem Coronavirus infiziert und befinden sich in Quarantäne. Zudem leben 728 Personen isoliert, die als Verdachtsfälle gelten. Die Krankenhäuser melden 16 Covid-19-Patienten, die stationär behandelt werden müssen, einer davon auf der Intensivstation. Insgesamt sind in Remscheid bislang 8100 Menschen positiv auf Corona getestet worden, 190 sind im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gestorben.

Wer sich gegen Corona impfen lassen möchte, kann hierfür ab Mittwoch, 1. Dezember, ins Zentrum Süd, Rosenhügeler Straße 2-8, kommen. Zwischen 10 und 18 Uhr werden hier an jedem Wochentag (Montag bis Sonntag) Erst-, Zweit- und Auffrischungsimpfungen gesetzt.

Ein Termin lässt sich im Internet unter remscheid.impf-buchung.de ab Montag, 29. November, 9 Uhr, buchen. Wer keinen Internetanschluss hat, kann sich seinen Impftermin telefonisch über das Bergische ServiceCenter unter der Corona-Hotline 0 21 91 / 16-2000 sichern.