1. NRW
  2. Städte
  3. Remscheid

Corona in Remscheid: Die Zahlen vom 10. Juni

Corona-Pandemie : Zwei Remscheider in Quarantäne

Erfreulich niedrig liegt die Zahl der aktuell an Covid-19 erkrankten Remscheider. Laut Gesundheitsamt befinden sich aktuell zwei Personen in häuslicher Quarantäne. Bislang gab es 241 positive Tests.

Davon sind 239 Personen nicht mehr in Quarantäne: 221 Remscheider gelten als genesen. Am Montag hatte die Stadt den Tod des 18. Opfers bekannt gegeben. Es war ein 95-jähriger Mann mit multiplen Vorerkrankungen. Er starb außerhalb des Stadtgebietes.

Darüber hinaus vermelden die Krankenhäuser aktuell eine positiv getestete Person, die sich in einem Krankenhaus zur stationären Behandlung befindet, jedoch nicht auf der Intensivstation.

(red)