1. NRW
  2. Städte
  3. Remscheid

Corona in Remscheid: 80-Jähriger stirbt an Covid-19

Corona in Remscheid : 80-Jähriger stirbt an Covid-19

Das städtische Gesundheitsamt musste am Dienstag einen weiteren Todesfall melden: Ein 80-jähriger Remscheider ist mit einer Corona-Infektion verstorben.

Das städtische Gesundheitsamt musste einen weiteren Todesfall melden: Ein 80-jähriger Remscheider ist mit einer Corona-Infektion verstorben. Er ist das 89. Todesopfer der Pandemie. Die 7-Tage-Inzidenz (Neuinfektionen auf 100.000 Einwohner in den letzten sieben Tagen) liegt nun bei 115. Im Krankenhaus liegen 23 Covid-Patienten, davon werden fünf intensivmedizinisch behandelt und einer beatmet. Laut Gesundheitsamt gibt es 173 in angeordneter Quarantäne und 465 Personen als Verdachtsfälle unter häuslicher Quarantäne. Es gibt damit 2838 positiv getestete Remscheider.

(red)