Remscheid: Bummeln beim "Frühlingsfest"

Remscheid: Bummeln beim "Frühlingsfest"

HÜCKESWAGEN (büba) Beim ersten verkaufsoffenen Sonntag in diesem Jahr, dem "Frühlingsfest", haben Hückeswagener Händler am Sonntag, 4. März, fünf Stunden lang geöffnet und laden von 13 bis 18 Uhr zum Bummeln ein.

Auf der für den Verkehr gesperrten Bahnhofstraße gibt es einen Markt mit zahlreichen Angeboten und Präsentationen, beispielsweise von Elektrofahrzeugen. Und es gibt etwas zu gewinnen: Wer einen Zettel, versteckt in einem Bonbon, "erlutscht", bekommt im Geschäft einen Blumenstrauß. Zuvor verkaufen die Händler Krokusse zum Stückpreis von einem Euro. Wenn sie sich in den darauffolgenden Tagen in den Läden öffnen und weiß erblühen, kann sich der Pate des Krokusses einen Gutschein der Werbegemeinschaft über 20 Euro abholen.

(RP)
Mehr von RP ONLINE