Remscheid: Balkantrasse — Gleise bald weg

Remscheid: Balkantrasse — Gleise bald weg

In vollem Gange sind die Arbeiten an der Balkantrasse. Hier soll auf der ehemaligen Bahntrasse ein Radweg entstehen, der von Lennep bis an die Stadtgrenzen von Wermelskirchen und Hückeswagen führt.

Die alten Gleise zwischen Lennep und Bergisch Born wurden inzwischen weitgehend herausgerissen, Ende Mai sollen sie komplett entfernt sein. Das geht aus einer Pressemitteilung der EWR GmbH hervor.

Sie ist Bauherr der Maßnahme, bei der das Nützliche mit dem Angenehmen verbunden wird: Im Untergrund werden dringend benötigte zusätzliche Versorgungsleitungen aus dem Umspannwerk Lennep ins Industriegebiet Bergisch Born verlegt. Die Tiefbauarbeiten haben begonnen. Mit Landesmitteln wird später die Oberfläche der weitgehend ebenen Trasse als Radweg gebaut.

(RP)