Remscheid: Alles Müller beim Wintertreff

Remscheid: Alles Müller beim Wintertreff

AUSSCHREIBUNG (hr) Der Wintertreff vor dem Remscheider Rathaus bleibt in bewährten Händen. Wie das Stadtmarketing berichtet, hat sich auf die Neuausschreibung der Veranstaltung, die zu Beginn des Jahres stattfand, nur Marcel Müller gemeldet. Damit hat er den Zuschlag für die nächsten vier Jahre - mit der Option um eine Verlängerung um ein Jahr. OB Burkhard Mast-Weisz (SPD) zeigte sich am Donnerstagabend im Hauptausschuss der Stadt zufrieden mit diesem Ergebnis.

AUSSCHREIBUNG (hr) Der Wintertreff vor dem Remscheider Rathaus bleibt in bewährten Händen. Wie das Stadtmarketing berichtet, hat sich auf die Neuausschreibung der Veranstaltung, die zu Beginn des Jahres stattfand, nur Marcel Müller gemeldet. Damit hat er den Zuschlag für die nächsten vier Jahre - mit der Option um eine Verlängerung um ein Jahr. OB Burkhard Mast-Weisz (SPD) zeigte sich am Donnerstagabend im Hauptausschuss der Stadt zufrieden mit diesem Ergebnis.

Und auch in der zuständigen Bezirksvertretung Alt-Remscheid wird es keine Beschwerden geben. Dort war die Hoffnung geäußert worden, dass Müller weitermachen kann. Der Marktbeschicker aus Sehnde bei Hannover hat den Wintertreff mit Eisbahn (Archivfoto: Jürgen Moll) in den vergangenen Jahren zu einem beliebten Anlaufpunkt gemacht. Die Besucherzahlen entwickelten sich positiv.

(RP)