78-jähriger Motorradfahrer bei Unfall in Remscheid verletzt

Verkehrsunfall an der L74 : Motorradfahrer (78) bei Unfall verletzt

Aus bislang ungeklärtem Grund kam es am Mittwochnachmittag auf der Solinger Straße in Remscheid zu einem Verkehrsunfall mit einem verletzten Kradfahrer.

(red) Aus bislang ungeklärtem Grund kam es am Mittwochnachmittag auf der Solinger Straße in Remscheid zu einem Verkehrsunfall mit einem verletzten Kradfahrer. Ein 78-jähriger Remscheider befuhr nach Angaben der Polizei mit seinem Zweirad der Marke Honda die Solinger Straße in Richtung Remscheider Straße. An der Einmündung zur L 74 fuhr er auf einen an der Ampel stehenden Dodge auf. Dabei stürzte er von seinem Zweirad und prallte gegen zwei wartende Fahrzeuge. Der Mann zog sich dabei schwere Verletzungen zu und musste in ein Krankenhaus transportiert werden. Der 41-jährige Fahrer des Dodge verletzte sich ebenfalls leicht. Der Gesamtschaden wird auf circa 15.000 Euro geschätzt.